Qualitätsmanagementsystem - Zertifizierung

Die Vorteile eines QM-Systems oder der ISO 9001 Zertifizierung sind unter anderem:

  • Qualitätssicherung bzw. Qualitätssteigerung bei Produkten und Dienstleistungen
  • Einnahmen erhöhen - Wettbewerbsfähigkeit steigern
  • Kosten senken
  • Risikominimierung
  • Konstruktiver Umgang mit Fehlern, Beschwerden und Reklamationen

Es ist richtig, QM-Beauftragter (QMB) und QM-Handbuch sind laut der neuen Norm nicht mehr gefordert.

Tatsache ist, dass die Aufgaben und die Verantwortung aufseiten der Führung deutlich zugenommen haben.

Wir stehen für ein smartes, bewegliches und praktikables Qualitätsmanagementsystem mit dem Ziel, Kosten zu senken und Kunden / Lieferanten zu Partnern zu machen.

Ob bei Einführung oder bei der Betreuung / Optimierung eines bereits bestehenden Managementsystems bedingt ein strukturieres Vorgehen:

Aufbau Ihres QM Systems:

  • Erfassung des IST-Stands und Abgleich mit den Forderungen der Norm
  • Erfassen und Sichtung der vorhandenen Dokumente
  • Analyse der vorhandenen Prozesse im Unternehmen
  • Projektplanung (Vorgehensweise, Verantwortlichkeiten, Termine)
  • Unterstützung bei der Erstellung der Dokumente (Einzeldokumente, Handbuch) für Ihr QM System
  • Unterstützung bei der Ermittlung und Bewertung von strategischen / operativen Kennzahlen
  • Einsatz von Qualitätsmanagementsystemen und Werkzeugen
  • Schulung von Funktionsträgern und Mitarbeitern
  • Planung, Durchführung und Bewertung von internen System-, Prozess- und Produktaudits
  • Begleitung bei der Durchführung des externen Zertifizierungsaudits

Betreuung / Optimierung Ihres QM Systems:

  • Ist-Stands Aufnahme des bestehenden Qualitätsmanagement Systems
  • Dokumentation der Änderungen und Ergänzungen
  • Abgleich der Prozessergebnisse mit den Prozesszielen
  • Überwachung der Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen
  • Unterstützung bei der Ermittlung und Bewertung von strategischen / operativen Kennzahlen
  • Unterstützung bei der Risiko- und Chancenbewertung
  • Planung, Durchführung und Bewertung von internen System-, Prozess- und Produktaudits
  • Unterstützung bei der Durchführung des jährlichen Management-Reviews
  • Durchführung von Funktionsträgern und Mitarbeitern

Durchführung von internen System-, Prozess- und Produktaudits:

  • Erstellung eines Auditplans incl. eindeutig formulierter Zielsetzung
  • Erstellung von Auditfragelisten
  • Durchführung des internen Audits
  • Erstellung der Maßnahmenpläne und Begleitung bei der Umsetzung
  • Erstellung des Auditberichts
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen

Vereinen, was zusammengehört

  • Managementstandarts zusammenführen und systematisch in die Organisation einführen

  • Umweltschutz
  • Arbeitssicherheit
  • Qualitätsmanagement

Fördermitteln

Wie es bei vielen externen Dienstleistungen so ist, sind diese meist kostenintensiv und lassen die QM-Budgets schnell schrumpfen. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat deshalb schon vor einiger Zeit für kleine und mittlere Unternehmen, deren Etats naturgemäß meist niedriger sind als die der Großunternehmen, eine Beratungs- und Schulungsförderung ins Leben gerufen.

Wir sind als Berater beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) registriert und anerkannt.

Die Akkreditierung als Berater durch das BAFA ist Voraussetzung für die Förderung und Bezuschussung.

Förderungsvoraussetzungen:

  • kleine und mittlere Unternehmen, die seit mind. 1 Jahr am Markt bestehen
  • mit Sitz oder Zweigniederlassung in Deutschland
  • Jahresumsatz < 50 Mio. €
  • oder Jahresbilanzsumme < 43 Mio. €
  • und Anzahl der  Beschäftigten < 250

Nicht gefördert werden folgende Firmen

  • Notare und Rechtsanwälte
  • Unternehmens- und Wirtschaftsberater
  • Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • Insolvenzverwalter und Buchprüfer
  • Unternehmen mit einer mehrheitlichen Beteiligung durch juristische Personen oder Religionsgemeinschaften

Gerne unterstützen wir Sie bei der Beantragung der Fördermittel.

Kontaktieren Sie uns.

Telefon:

06476 / 41 85 57 5

eMail:

info@enegtech.de

Oder nutzen Sie unter Kontakt das Kontakt- oder Rückrufformular.